Verhütungsmittel der Natur: Herbal Arrival Management Techniques

管理 / Oktober 2, 2019

Pharmazeutische Verhütungsmethoden, wie Hormonkontrolltabletten, sind wahrscheinlich die am häufigsten angewendeten Methoden, um das Tragen eines Kindes zu vermeiden. Eine andere beliebte Taktik ist definitiv die Verwendung von Verhütungsmitteln wie Kondomen und Zwerchfell. Auf der Liste der religiös viel scharfsinnigeren, von der Selbstkontrolle abhängigen Techniken wie Abstinenz und der Creighton-Version gewinnen sie langsam an Bedeutung. Trotzdem gibt es neben den in der obigen Liste aufgeführten Zustellungssteuerungsstrategien weitere. Zu diesen Bereitstellungsverwaltungsmethoden gehört die Verwendung von Kräuterersatz- und Nahrungsergänzungsmedikamententechniken, die nach den Erkenntnissen Ihrer historischen Zivilisationen eingesetzt werden, die ihre Wirksamkeit ursprünglich angewendet haben. Es muss beachtet werden, dass diese ausgewählten Geburtsmanagement-Ansätze in der Regel unterschiedliche Erfolgsraten aufweisen, wobei die moderne medizinische Forschung feststellt, dass eine Reihe dieser historischen Strategien nicht auf alle zutreffen. Außerdem werden die meisten dieser pflanzlichen Heilmittel und wachsenden konzentrierten Mengen angewendet anders als eine andere, mit verschiedenen Arten der Vorbereitung: Die meisten dieser ganzheitlichen Geburtshilfemaßnahmen verfügen nicht über klinische Dokumente, um ihre Vorzüge zu belegen, sondern beruhen ausschließlich auf der jahrhundertelangen Menge an zusammengestellten Benutzer- „Testimonials“ und Folklore. Es kann im Allgemeinen eine gute Idee für alle sein, die ein pflanzliches Verhütungsmittel anwenden und eine viel traditionellere Methode zur Geburtenkontrolle wie das Supplement oder sogar ein Kondom anwenden, um das Gesundheitsrisiko einer unerwünschten Schwangerschaft zu verringern. Eine ganzheitliche Behandlungslösung ist bei richtiger Ausrüstung und Anwendung im Freien Yam, dh es wird angenommen, dass sie empfängnisverhütende Komponenten enthält. Dies ist eines dieser ganzheitlichen Arzneimittel, das zweimal täglich angewendet werden muss, um zu funktionieren. Es wird ausreichend Zeit nach der ersten Einnahme zur Verfügung gestellt, damit das natürliche Kraut seine Funktion erfüllen kann. Bevor etwas mit dem Weibchen passiert, werden einige Berichte darüber veröffentlicht, dass dieses Kraut für ein paar Jahre aufhören kann, ein Kind zu tragen. Es fehlen schwierige klinische Informationen, um die beabsichtigten empfängnisverhütenden Eigenschaften Ihres Kräuters zu bestätigen oder zu widerlegen. Dieses Konzept wurde nie analysiert, obwohl es erreichbar ist, wie der Körper lediglich eine Schwelle für die Ergebnisse von Wildnis-Yam im Laufe der Zeit entwickelt. Die meisten Kräuterkundler und Mediziner sind der Ansicht, dass es sich um eine historische Angelegenheit handelt, die eine Auflistung unter anderen Methoden des Liefermanagements rechtfertigt, obwohl Granatapfel seit Jahrhunderten von einer Vielzahl von Ethnien verwendet wird. Oestrone, eine Substanz, die zweifellos mit Östrogen identisch ist, ist in Granatapfel-Samenprodukten in höheren Bereichen enthalten. Aufgrund von Kontrollen besitzen die Saatgutprodukte die höchste Östronkraft unter allen Pflanzen und Blumen. Kunstwerke und Dokumente aus der römischen Republik haben gezeigt, dass Frauen mit Granatapfelkernen immer griffbereit sind, auch wenn derzeit ungewiss ist, was dies bedeuten könnte, wenn sie die Pflanzensamen wie ein Verhütungsmittel verwenden. Dies, zusammen mit zahlreichen sozialen Zeichen, hat einige Historiker angewiesen, anzunehmen, wie die Pflanzensamen verwendet wurden, um eine Mutterschaft zu vermeiden. Ob sie tatsächlich gut funktionierten oder wie mächtig sie für diese Alten waren, bleibt Gegenstand von Überprüfungen und Auseinandersetzungen. Es kann sich auch herausstellen, dass Princess Annes Spitzensamenprodukte bereits als Verhütungsmittel verwendet wurden, sie stellen jedoch eine der wenigen Unterscheidungsmerkmale dar, die klinische Informationen zur Untermauerung der Behauptung enthalten. Das natürliche Kraut wird am besten wie ein Morgen danach verwendet Verhütungsmittel, das heißt, es gibt dem Einzelnen die Freiheit, es als notwendig zu verwenden. 2 oder 3 weitere Dosierungsmengen nachträglich sind nicht selten, obwohl das natürliche Kraut normalerweise in der Tinkturform innerhalb der ersten acht Stunden nach dem Kontakt mit Sperma konsumiert wird Es hängt stark von der hormonellen Harmonie in Ihrem Körper ab, was bedeutet, dass es einige Szenarien gibt, in denen es nicht funktioniert. Dies ist eine wichtige Sache, die bei Queen Annes Lace festgestellt wurde Geburt präsentiert oder vielleicht aus der Ergänzung hervorgegangen sind wahrscheinlich hormonelle Veränderungen, die das natürliche Kraut unproduktiv machen würden.

 

Offenlegung von Werbung

Diese Seite ist nur zu Unterhaltungszwecken perfekt, da sie Glücksspielangebote und Sonderangebote der weltweit führenden Glücksspielunternehmen sammelt. Alle Informationen dienen nur als Referenz. Denken Sie daran, die legitimen Spezifikationen in Ihrer Region und Region zu überprüfen. Verwenden Sie die Informationen dieser Website in der Regel nicht unter Verstoß gegen Gesetze und Vorschriften oder Vorschriften. Jeglicher Inhalt, der von Ihrer Website repliziert wird, ist ohne unsere Zustimmung verboten.

© 2024© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. Die Website-Informationen sind für Personen über 18 Jahre (ab 18 Jahren) bestimmt.