Geburtenkontrolle durch die Natur: Pflanzliche Lieferstrategien verwalten

管理 / Oktober 28, 2019

Pharmazeutische Verhütungsmethoden, einschließlich Hormonpräparate, sind wahrscheinlich die am häufigsten angewendeten Methoden zum Schutz vor Mutterschaft. Ein anderer populärer Ansatz ist definitiv der Konsum von Verhütungsmethoden, einschließlich Kondomen und Diaphragmen. Auf der Liste der religiös eher willigen, disziplinzentrierten Techniken, einschließlich Abstinenz, gewinnen das Creighton-Produkt langsam an Bedeutung. Zusätzlich zu den oben aufgeführten Versionen gibt es jedoch weitere Verhütungsmethoden. Unter diesen Geburtshilfe-Ansätzen wird die Verwendung von Strategien für alternative Kräuter- und Nahrungsergänzungsmittel-Behandlungen sein, die sich auf Ihre gesammelte Intelligenz Ihrer alten Zivilisationen stützen, die ihre Effektivität ursprünglich nutzten. Es muss erwähnt werden, dass diese Strategien zur Kontrolle des Eintreffens bei der Auswahl häufig anpassbare Leistungsaufwendungen haben, wobei die moderne Medizin feststellt, dass einige dieser historischen Geheimnisse und Techniken überhaupt nicht funktionieren. Außerdem werden all diese natürlichen Kräuter und Vegetationskomponenten verwendet Bei den meisten dieser ganzheitlichen Verhütungsmethoden entfällt der klinische Aufwand, um die Aussagen zu stützen, und sie hängen ausschließlich von der Menge der über Jahrhunderte zusammengestellten Kundenstimmen und der Folklore ab. Es wird allgemein empfohlen, dass jeder, der ein organisches Kontrazeptivum einsetzt, eine viel typischere Art der Entbindung anwendet, beispielsweise die Tablette oder ein Kondom, um das Risiko einer ungewollten Mutterschaft zu verringern. Bei sachgemäßer Ausrüstung und Anwendung sind 1 natürliche Behandlungslösungen Yamswurzel im Freien, die angeblich empfängnisverhütende Eigenschaften haben. Dies gehört zu den natürlichen Arzneimitteln, die täglich zweimal angewendet werden müssen, um zu funktionieren. Es wird eine angemessene Zeitspanne nach der ersten Portion angegeben, damit das natürliche Kraut seine Arbeit aufnehmen kann. Einige Studien besagen, dass das natürliche Kraut die Mutterschaft für ein oder zwei Jahre stoppen kann, bevor etwas zustande kommt, was die Frau erwartet. Es besteht ein Mangel an harten medizinischen Informationen, um die beabsichtigten empfängnisverhütenden Eigenschaften des Kräuters aufzuzeigen oder zu widerlegen. Dieses Konzept wurde noch nie getestet, obwohl der Körper nach einer Weile lediglich eine Toleranz für die Auswirkungen von verrücktem Yam entwickelt. Die meisten Kräuterkundler und Mediziner sind der Ansicht, dass dies eher eine historische Kuriosität ist als ein Problem, das unter anderen Ansätzen zur Geburtenkontrolle aufgeführt werden muss, obwohl Granatapfel in verschiedenen Ländern seit Hunderten von Jahren verwendet wird. Oestrone, eine Verbindung, die ähnlich wie Östrogen sein kann, ist in Granatapfelkernen in höherem Maße enthalten. Die Samen besitzen laut Untersuchungen die höchste Östronstärke unter allen Pflanzen. Was im Hinblick auf die Verwendung des Pflanzensamens als Verhütungsmittel naheliegen könnte, ist derzeit ungewiss, obwohl Kunst und Dokumente aus der Römerzeit Mädchen mit Granatapfelpflanzensamen an Ihren Fingerspitzen erkennen lassen. Dies, zusammen mit einer Vielzahl von ethnischen Merkmalen, hat einige Historiker zu der Annahme veranlasst, dass diese Samen verwendet wurden, um eine Schwangerschaft zu vermeiden. Ob sie es tatsächlich geschafft haben oder wie erfolgreich diese Menschen für die Alten waren, ist weiterhin Gegenstand von Tests und Auseinandersetzungen. Bietet die Unterscheidung zu den wenigen, die klinische Daten zur Untermauerung der Deklaration enthalten, obwohl festgestellt werden kann, dass die Spitzensamenprodukte von Prinzessin Anne auch als Verhütungsmittel verwendet wurden Morgens nach der Empfängnisverhütung, was impliziert, dass die Person die Freiheit hat, es als essentiell zu verwenden. Ein paar weitere Dosen danach sind nicht selten, obwohl das Kraut in der Regel während der ersten acht Stunden des Kontakts mit Spermien tinkturartig konsumiert wird. Es hängt stark vom Hormongleichgewicht in Ihrem Körper ab, was bedeutet, dass es viele Zustände gibt, unter denen es möglicherweise nicht funktioniert. Dies ist eine Sache, die über Queen Annes Lace erwähnt wurde Vorausgesetzt, die Geburt oder die Pille kam gerade aus kann sehr gut Hormonspiegel haben, die das Kraut unwirksam machen würden.

 

Advertising Disclosure

This site is perfect for entertainment reasons only, accumulating gambling delivers and special offers through the world's leading gaming companies. All information is perfect for reference point only, remember to validate the legitimate specifications inside your region and area. Usually do not make use of the information on this website in infringement of the laws and regulations or regulations. Any content replicated from your website is prohibited without our consent. 

© Copyright. all rights reserved. The website information is for people over 18 years old (18 years old and above)