Geburtenkontrolle durch die Natur: Pflanzliche Geburtshilfetechniken

管理 / Oktober 6, 2019

Pharmazeutische Verhütungsmethoden, einschließlich hormoneller Ergänzungsmittel, sind einige der gebräuchlichsten Mittel zum Schutz vor Schwangerschaften. Eine andere beliebte Technik ist definitiv die Verwendung von Verhütungsmitteln, einschließlich Kondomen und Diaphragmen. Auf der Liste der religiös wahrscheinlicher werdenden Techniken wie Abstinenz und das Creighton-Modell rücken die Willenskraft langsam in den Vordergrund. Abgesehen von den Typen in der obigen Liste gibt es jedoch zusätzliche Zustellungsstrategien. Zwischen diesen Techniken zur Kontrolle der Abgabe liegt definitiv die Verwendung von organischen Nahrungsergänzungsmitteln und Wahlbehandlungsmethoden, die sich auf das gesammelte Wissen der historischen Zivilisationen stützen, die ihre Nützlichkeit zum ersten Mal angewendet haben. Es muss angemerkt werden, dass diese speziellen Methoden zur Geburtenkontrolle häufig einstellbare Kosten für gute Ergebnisse haben, wobei die zeitgenössische Medizin feststellt, dass einige dieser historischen Strategien überhaupt nicht funktionieren. Außerdem werden alle diese Kräuterbehandlungen und pflanzlichen Inhaltsstoffe anders eingenommen als andere Die meisten dieser Techniken zur Behandlung von Geburten verfügen nicht über medizinische Unterlagen, um ihre Vorzüge zu belegen, und sie verlassen sich ausschließlich auf die Menge der gesammelten Erfahrungsberichte und Folklore der Endbenutzer über Jahrhunderte. Es wird im Allgemeinen für jeden empfohlen, der ein ganzheitliches Verhütungsmittel einsetzt, um eine normalere Art von Geburtshilfe wie die Kapsel oder möglicherweise ein Kondom zu verwenden, um das Risiko eines unerwünschten Tragens eines Kindes zu verringern. Bei entsprechender Ausrüstung und Anwendung ist eine Kräutertherapie verrückte Süßkartoffel, von der man glaubt, dass sie empfängnisverhütende Eigenschaften hat. Dies ist nur eines dieser ganzheitlichen Arzneimittel, die bei der Arbeit auf jeden Fall zweimal täglich in Betracht gezogen werden müssen, vorausgesetzt, es wird eine angemessene Zeitspanne unmittelbar nach der Einnahme der ursprünglichen Menge in das Kräuter angewendet, um seine Wirkung zu entfalten. Bevor etwas passiert und die Frau ein Baby erwartet, wird wiederholt, dass dieses Kräuter das Tragen eines Kindes für etwa ein Jahr verhindern kann. Es besteht ein Mangel an herausfordernden klinischen Informationen, um die beabsichtigten empfängnisverhütenden Komponenten des Kräuters nachzuweisen oder zu widerlegen. Es ist durchaus möglich, dass der gesamte Körper im Laufe der Zeit nur eine Geduld für die negativen Auswirkungen von verrücktem Yam entwickelt, jedoch wurde dieses Konzept nie analysiert. Granatapfel wird seit vielen Jahren von verschiedenen Ethnien verwendet, aber die Mehrheit der Kräuterkundigen und medizinischen Experten ist der Ansicht, dass er noch mehr eine historische Faszination darstellt als etwas, das unter anderen Verhütungsmethoden beschrieben werden sollte. Östron, eine Verbindung, die mit Östrogen identisch sein kann, ist in Granatapfel-Samenprodukten in hohem Maße enthalten. Die Pflanzensamen haben laut Tests die größte Kraft von Östron aller Vegetation. Was das bedeutet, wenn man Samen als Verhütungsmittel verwendet, ist fraglich, obwohl Kunstwerke und Aufzeichnungen, die bereits in der Römischen Republik veröffentlicht wurden, darauf hindeuten, dass Frauen Granatapfelpflanzensamen zur Hand haben. Dies, zusammen mit mehreren gesellschaftlichen Hinweisen, hat einige Historiker dazu veranlasst zu glauben, wie die Samen verwendet wurden, um eine Schwangerschaft zu verhindern. Ob sie sich tatsächlich als hilfreich erwiesen haben oder wie mächtig diese für Ihre Vorfahren waren, ist weiterhin Gegenstand von Tests und Kontroversen. Bietet die Variation für die Anzahl der enthaltenen klinischen Informationen zur Untermauerung der Behauptung, obwohl Königin Annes Spitzensamen bereits als Verhütungsmittel angewendet werden. Das Kraut wird am besten als Verhütungsmittel nach dem Morgen angewendet, was bedeutet es erlaubt der Person die Freiheit, es als erforderlich zu verwenden. Ein paar weitere Dosierungen danach werden nicht selten sein, obwohl das Kraut typischerweise in der Tinktur genommen wird, entwickeln sich innerhalb der ersten acht Stunden der Exposition gegenüber Samen. Etwas, das beobachtet worden ist Über Queen Annes Lace ist, dass es stark vom Hormonhaushalt im Körper abhängt, was bedeutet, dass es mehrere Situationen gibt, in denen es nicht funktionieren könnte. Zum Beispiel können Damen, die gerade angekommen sind oder gerade von der Tablette gekommen sind, sehr wohl Hormonspiegel haben, die Ihr natürliches Kraut erfolglos machen könnten.

 

Offenlegung von Werbung

Diese Seite ist nur zu Unterhaltungszwecken perfekt, da sie Glücksspielangebote und Sonderangebote der weltweit führenden Glücksspielunternehmen sammelt. Alle Informationen dienen nur als Referenz. Denken Sie daran, die legitimen Spezifikationen in Ihrer Region und Region zu überprüfen. Verwenden Sie die Informationen dieser Website in der Regel nicht unter Verstoß gegen Gesetze und Vorschriften oder Vorschriften. Jeglicher Inhalt, der von Ihrer Website repliziert wird, ist ohne unsere Zustimmung verboten.

© 2024© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. Die Website-Informationen sind für Personen über 18 Jahre (ab 18 Jahren) bestimmt.