Cricket-Verletzungen – eine übermäßige Menge an Cricket

管理 / August 30, 2019

In letzter Zeit steigt das Verletzungsvolumen der Cricketspieler der indischen Besatzung rapide an. In der jüngeren Vergangenheit gab es Fälle, in denen Personen, die besessen waren, bei einem internationalen Besuch ihre Verletzung versteckten, was sich nur während des gesamten Aufenthalts bemerkbar machte. Diese Erfahrung hatte die Gruppe in einer prekären Position mitten auf der Tour angesiedelt. In einigen Fällen muss SOS zu Hause ausgetauscht werden. Wenn sie es nicht zulassen, dass es richtig schläft, wissen die Spieler sehr gut, dass sie nur einige nörgelnde Beschwerden oder wiederholte Verletzungen ärgern können. Sobald sie mit den anhaltenden Verletzungen weitermachen, sind sie sich der Tatsache durchaus bewusst, dass sie ihre besondere Teilnahme am Lebensstil gefährden können. Warum decken indische Cricketspieler dann ihr Trauma ab und überlegen, ob sie an der Nationalmannschaft teilnehmen können? Wäre es die völlige Liebe zum Videospiel oder die Beseitigung des Patriotismus, die diejenigen dazu zwingen, sich einer solchen Bedrohung zu stellen? Vielleicht nicht! Vielleicht wird es die Anziehungskraft von Lucre sein. Vielleicht liegt es an der Sorge, den eigenen Platz aus dem Team zu verlieren. Heutzutage weiß jeder, dass das weltweite Cricket mit großem Geld zu tun hat. Die Teilnahme an der Nationalmannschaft ermöglicht es nicht nur, dass die Cricketspieler über die BCCI ein starkes Auszahlungspaket erhalten, sondern ein Platz auf Bundesebene sichert auch Werbeverträge mit großen Anteilen in Bezug auf Bargeld. Die meisten Teilnehmer werden sich auch jetzt des Niveaus des Wettbewerbs durchaus bewusst sein, und ein anderer wird nicht sicher sein, es sei denn, ein Spieler wie Sachin Tendulkar muss sich auch nach einer erzwungenen Abwesenheit von einigen Komplementen aufgrund von Verletzungen geschlagen geben Der Standort der Typen bleibt innerhalb des Personals geschützt. Für den ersten Teilnehmer kann es schwierig sein, eine Rendite zu erzielen, wenn der Ersatzspieler ordnungsgemäß funktioniert. Von dieser Sorge heimgesucht, verbirgt der Spieler seinen Schaden und versucht, so lange wie möglich damit fortzufahren. Die wichtigste Frage für Sie ist, warum in irgendeiner Weise die Fälle von Personenschäden bei indischen Athleten aus heiterem Himmel so unkontrolliert werden. Sie Physio und auch die Experten haben darauf hingewiesen, dass die verwundeten Spieler in der Regel nicht genügend Zeit und Schlaf für die Erholung bekommen. Einfach, weil der indische Cricket-Kalender mit internationalen Ergänzungen schwer zu kämpfen hat. Indien nimmt viel mehr globales Cricket auf als irgendein anderes Land der Welt. Nehmen wir zum Beispiel die letzten 12 Monate von der Cricket-Meisterschaft im Community Cup des letzten Jahres bis zum Ende der letzten Reise von Indian nach Melbourne. Die ODI-Cricket-Weltmeisterschaft 2007 wurde vom 14. März bis zum 28. April ausgetragen, und Indiens allerletzter Besuch in Melbourne endete am 4. März 2008. Irgendwo zwischen indischen Spielern mochte es nie, dass sich ein ganzer Monat am Rande des Crickets ausruht. Der Globus-Cup endete am 28. indischen und April-Gruppe nach der Rückkehr aus den nach Westindien begann eine Tour durch Bangladesch, um 3 ein-Tages-sowie 2 Analyse-Passungen Start Art 10. Mai zu erleben. Kurz nach der Rückkehr von der Exkursion nach Bangladesch musste die indische Besatzung nach Fantastic Britain fahren, um gegen Irland, dann gegen Südamerika, Pakistan, Afrika und Schottland, Großbritannien, aufzutreten. Die schwierige 2 endete zusammen mit einem einen halben Monat dauernden Besuch am 8. September. Von London aus mussten sie nach Südafrika fliegen, um an dem ersten Weltcup-Turnier aller Zeiten vom 11. bis 24. September teilzunehmen. Zurück aus Südafrika Dhonis Herren hatten die Erfahrung, dass sie es mit einem einzigen Weltmeister, Sydney, zu tun hatten Von 29. September bis 17. Oktober wurden in der ODI-Serie insbesondere 20 Komplemente und sieben Anzüge gespielt. Dann wurden die schwierigen fünf ODI-Komplemente und drei Komplemente gegen den Konkurrenten Pakistan analysiert, die zwischen dem 5. November und dem 12. Dezember verteilt waren Zu einer Schlussfolgerung gelangte jedoch nicht die Erfahrung Ihrer indischen Meister. Im Dezember selbst musste Indien erneut an der Küste residieren. Diesmal musste sich Modern Australia mit den Weltmeistern für die 4-Test-Komplement-Range messen, die am 26. Dezember begann, kombiniert mit einem 20-20-Match und einem Dreieck-1 Tagesfolge mit drei Besatzungen verbunden halten Melbourne, Sri Lanka und Indien. Die Dreiecksfolge endete am 4. März und die indische Besatzung schickte am 6. März sofort Eigentum zurück. So viel zu den letzten 12 Monaten. Für diese Teilnehmer besteht keine Frist bis zu den ankommenden 6 Monaten. Das Team ist bereits an einer 3-köpfigen Prüfungsspiel-Haussequenz gegen To the South Africa beteiligt, die am 15. April abgeschlossen wird. Dies könnte dann die indische Spitzenliga vom 18. April bis 23. Mai sein. Asiatischer Länderpokal [Juni 2008], Prüfung dann eine Arbeitstageserie gegen Bangladesch, Sri Lanka [23. Juli bis 29. August] und ICC-Meistertrophäe [11. September bis 28]. Jeder Spieler, der Woche für Woche zahlreiche Komplemente ausführt, läuft Gefahr, sich zu verletzen und traumatisiert zu werden. Aus diesem Grund, um mit dem schweren Zeitplan in Übersee fertig zu werden, ist die viel ersehnte Rotationsversicherung [wird es welche geben? ] kann vollständig angewendet werden. Wenn die bestbewerteten Spieler der Nation aus einem Schwimmbeckenbereich von beispielsweise 20 bis 25 Jahren abwechselnd und mit Bedacht in mehreren Anzügen eingesetzt werden, ist zu hoffen, dass dieses Problem der Bewegung und des Schadens erfolgreich gelöst werden kann.

 

Advertising Disclosure

This site is perfect for entertainment reasons only, accumulating gambling delivers and special offers through the world's leading gaming companies. All information is perfect for reference point only, remember to validate the legitimate specifications inside your region and area. Usually do not make use of the information on this website in infringement of the laws and regulations or regulations. Any content replicated from your website is prohibited without our consent. 

© Copyright. all rights reserved. The website information is for people over 18 years old (18 years old and above)