Cricket nicht mehr nur für Männer

管理 / September 5, 2019

Cricket, das bisher als Videospiel für Herren galt, kann auf absehbare Zeit nicht als solches bezeichnet werden, da die hübschen Frauen genug unternommen haben, um sicherzustellen, dass die Cricket-Behörden für Frauen in Übersee offiziell dazu bestimmt sind, unter den Dach des Cricket zu fallen s Regulierung des gesamten Körpers ICC. Es wurde offiziell unter dem Strich beim achten Women s Planet Cup-Turnier in Südafrika vom Leader im ICC Ehsan Mani vorgestellt. Mani stellte vor, wie es dem Internationalen Cricket-Rat für Frauen ergangen ist, den IStGH gemeinsam zu nutzen, um die Einführung des Sports auch bei Frauen voranzutreiben. Seit mehr als ein paar Jahren beschäftigen sich die Womens International Cricket Local Authority oder der ICC mit diesem Problem. Die Einbeziehung von Frauen-Cricket wurde vom ICC mit dem Zwölfmonats-Seminar im Juni dieses Jahres offiziell anerkannt, wobei alle ersten Sitzungen des konventionellen ICC-Frauen-Cricket-Komitees gleichzeitig abgehalten wurden. Das ICC Women s Cricket Committee wird von Betty Timmer, einer ehemaligen Vizepräsidentin Ihrer Global Women s Cricket Relationship, geleitet. Sie wird dem ICC Tipps zur Entwicklung des weltweiten Cricket für Frauen geben. ICC-Leader Mani brachte seine Ehrlichkeit gegenüber der kontaktfreudigen IWCC-Direktorin Christine Brierley sowie den vielen spezialisierten Freiwilligen zum Ausdruck, die möglicherweise die Entwicklung des Frauenspiels im Laufe der Jahre garantiert haben. In asiatischen Ländern ist Indien die erste südasiatische Region, die sich für Womens Global Cricket anmeldet. Mädchen spielen seit 1973 aktiv Cricket in der obersten Spielklasse Indiens. Eine weitere südasiatische Region, Sri Lanka, hat 1996 offiziell die Organisation für Frauen-Cricket gegründet Cup in Indien statt. Ebenso sind Pakistan und Bangladesch die beiden anderen südasiatischen Nationen, die Cricket-Organisationen für Frauen hervorbringen. Alle diese vier südasiatischen Nationen auf der ganzen Welt haben derzeit an internationalen Frauen-Community-Becherspielen teilgenommen. Es ist auch faszinierend zu bemerken, dass dieser Gemeinschaftspokal zwischen England und Australien, der 1997 in den Eden Backyards in Kalkutta, Indien, präsentiert wurde, ein Publikum von über 80.000 Zuschauern anzog. Dies ist ein gutes Zeichen für die Cricketspielerinnen, nur weil dies die Sponsoringfirmen in Zukunft schneller machen wird. Air Flow India und auch die Indian Railways haben das Cricket der Frauen in Indien in großem Maße verstärkt. Oxygen India hat vielleicht die beste Cricket-Crew für Frauen in Amerika. Neben den Nationals werden in Indien auch die Rani Jhansi-Trophäe und die Indira Priyadarshini-Trophäe die wichtigsten Frauenturniere sein. Wir haben bisher noch nicht herausgefunden, dass bestimmte assoziierte Länder aus Cricket-Damen in ihrem Leitungsgremium bestehen. Es werden bereits Fragen aufgeworfen, ob dies jemals unter Berücksichtigung der festen Richtlinien geschehen wird, die in vielen dieser Regierungssysteme in verschiedenen Ländern vorherrschen.

 

Offenlegung von Werbung

Diese Seite ist nur zu Unterhaltungszwecken perfekt, da sie Glücksspielangebote und Sonderangebote der weltweit führenden Glücksspielunternehmen sammelt. Alle Informationen dienen nur als Referenz. Denken Sie daran, die legitimen Spezifikationen in Ihrer Region und Region zu überprüfen. Verwenden Sie die Informationen dieser Website in der Regel nicht unter Verstoß gegen Gesetze und Vorschriften oder Vorschriften. Jeglicher Inhalt, der von Ihrer Website repliziert wird, ist ohne unsere Zustimmung verboten.

© 2022© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. Die Website-Informationen sind für Personen über 18 Jahre (ab 18 Jahren) bestimmt.