Bingo Historische Vergangenheit: Szenario Ihres Videospiel-Bingos

管理 / September 27, 2019

Die Wurzeln des modernen Bingo gehen zurück in das Italien des 16. Jahrhunderts, wo das Lottospiel Lo Giuoco del Lotto dItalia veröffentlicht wurde. Das beliebteste Möglichkeits-Online-Spiel wurde in den späten 1920er Jahren unter dem Namen Beano in Nordamerika veröffentlicht. Ein Spielzeugverkäufer aus New York war dafür verantwortlich, die Marke der Aktivität in Bingo umzuwandeln und ihre Bekanntheit in den USA zu steigern. Im späteren 18. Jahrhundert produzierte das ursprüngliche italienische Lottospiel seine Methode nach Frankreich. Traditionelle Beweise zeigen, dass ein Spiel mit dem Namen Le Lotto von der französischen Hochkultur bevorzugt wurde, die früher Spaß daran hatte, das Videospiel bei Veranstaltungen und gesellschaftlichen Zusammenkünften zu spielen. Le Lotto wurde mit bestimmten Abbuchungskarten gespielt, die in drei Reihen und neun Posten unterteilt waren. Jeder der drei Pfosten enthält 10 Nummern, während jede einzelne Zeile fünf einzigartige Sorten und vier Leerzeichen im Inneren besaß. Jeder genoss eine eigene Lottogrußkarte, auf der er die vom Anrufer ausgegebene Nummer genau bezeichnete. Der erste Spieler, der eine Reihe schützt, hat das Videospiel gewonnen. Ab dem 19. Jahrhundert verbreitete sich das Lotto-Videospiel in ganz Europa und begann, als didaktisches Online-Spiel für Kinder zu dienen. Ab den 1850er Jahren betraten einige erfahrene Bildungslottospiele den deutschen Spielzeugmarktplatz. Die Lotto-Funktion für Videospiele besteht darin, Kindern die Möglichkeit zu geben, Wörter zu buchstabieren, Zahlen zu erhöhen und so weiter. In den 1920er Jahren war eine ähnliche Version des Lotto-Onlinespiels Beano auf regionalen Messen in den gesamten USA beliebt. Bei Beano legten die Spieler Hülsenfrüchte auf ihre eigenen Karten, um die als out bezeichnete Sorte zu markieren. Der erste Spieler, der eine komplette Reihe mit seiner Kreditkarte gemacht hat, hat Beano! Bis zu einer einzigen Nacht im Dezember 1929, wenn ein New Yorker Spielzeug- und Spieleverkäufer namens Edwin S. Lowe ein Land außerhalb von Jacksonville, Georgia, besuchte. Auf dem Weg zurück nach Ny kaufte Lowe Beano-Ausrüstung, darunter ausgetrocknete Hülsenfrüchte, einen Nummerierungsstempel aus Gummi und Pappe. In seiner Residenz in Ny wurde Lowe zum Internet-Host für hilfreiche Beano-Videospiele. Während eines einzigen Videospiels stotterte ein begeisterter Gewinner, der in der Lage war, eine komplette Reihe zu beenden, Bingo als Alternative zu Beano aus. Edwin S. Lowes Gefühle ließen nach, als er das aufgeregte stotternde Mädchen hörte. Lowe beschloss, ein neues Online-Spiel zu bauen, das als Bingo bezeichnet wird. Während Lowes Bingo-Onlinespiel seine ersten Methoden auf dem Markt entwickelte, bat ein Priester aus Pennsylvania Lowe, das Videospiel aus gutem Grund zu nutzen. Nach einer einfachen Probezeit stellte der Priester fest, dass das Bingospiel zu den Kirchengebäuden führt, um Dollars loszuwerden. In Anbetracht der begrenzten Anzahl an Bingo-Kreditkarten wurde jedes Bingo-Videospiel von mehr als fünf Champions gespielt. Um das Spiel weiterzuentwickeln und die Gewinnwahrscheinlichkeiten zu verringern, kümmerte sich Lowe um Prof. Carl Leffler, einen Mathematiker der Columbia University. Leffler war inspiriert, eine noch größere Anzahl von Bingo-Glückwunschkarten herzustellen, bei denen jeder von ihnen eine unverwechselbare Mischung von Beträgen aufweisen konnte. Lowe bekam 6.000 Bingo-Grußkarten und Prof von 1930. Leffler war verrückt geworden. Seitdem wuchs die Aufregung in der Bingo-Aktivität wie beim Fundraising weiter. In unter 5 Jahren gab es in ganz Nordamerika ungefähr zehntausend reguläre Bingo-Online-Spiele. Lowes Firma expandierte, um zahlreiche 1000 Mitarbeiter zu beschäftigen und mehr als 60 Druckmaschinen rund um die Uhr zu produzieren. Jetzt gehört Bingo zu den gefragtesten Videospielen der Welt. Es wird wirklich in Schulen und Kapellen, in nahe gelegenen Bingohallen und auf Territorien basierenden Glücksspielhäusern in den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, Sydney, Neuseeland und anderen Elementen auf der ganzen Welt gespielt.

 

Advertising Disclosure

This site is perfect for entertainment reasons only, accumulating gambling delivers and special offers through the world's leading gaming companies. All information is perfect for reference point only, remember to validate the legitimate specifications inside your region and area. Usually do not make use of the information on this website in infringement of the laws and regulations or regulations. Any content replicated from your website is prohibited without our consent. 

© Copyright. all rights reserved. The website information is for people over 18 years old (18 years old and above)